Hegering Heiden – Aktivitäten

Bereiche des Vereinslebens

Jagdliches Schießen

Der Hegering Heiden bietet über das Jagdjahr verteilt einige Übungstermine an.
Das Flintenschießen findet in Coesfeld-Flamschen statt. Hier wird auch unser Jahresnadelschießen abgehalten, das gleichzeitig die Austragung der Hegeringmeisterschaft ist. Zuvor gibt es die Möglichkeit an zwei Terminen im Jagdparcours das Flintenschießen zu trainieren. Unter sachkundiger Anleitung versierter Mitarbeiter des Schießstandes, kann an der persönlichen Schießtechnik gefeilt werden.
Für den Umgang mit der Büchse und den Schuss auf bewegtes Wild reservieren wir im Schießkino bei Waffen Klett in Borken einen Termin im Herbst. Bei diesem Übungsschießen kann auch der Nachweis für Drückjagden erworben werden. Auf besonderen Wunsch organisiert unser Schießobmann auch vor dem Aufgang der Bockjagd eine Kugelbahn in Coesfeld, wo die Möglichkeit zum Ein- und Kontrollschießen besteht.

Fotos: Hegering Heiden

Lernort Natur

Mit der Rollenden Waldschule hat die Kreisjägerschaft Borken eine Einrichtung geschaffen, die mit Unterstützung der Hegeringe Kindern, Jugendlichen und interessierten Erwachsenen die Vorgänge in der Natur nahe bringen kann.
Die in einem geräumigen Anhänger untergebrachte, umfassende Präparatesammlung kann zu jedem passenden Anlass präsentiert werden.
Unsere beiden Obmänner betreuen fachkundig auf dem „Heidener Herbst“ und dem „Maibökendag“ die Rollende Waldschule. Auf besonderen Wunsch kann auch ein geführter Reviergang „gebucht“ werden, an dem es einen intensiveren Einblick in die natürlichen Zusammenhänge gibt. Selbstverständlich findet man die Rollende Waldschule auch bei unseren Aktionen wie zum Beispiel „Aktion Saubere Natur“.

Fotos: Hegering Heiden

Brauchtum

Das jagdliche Brauchtum ist untrennbar mit dem Jagdhornblasen verbunden. Unser Bläserkorps, unter der Leitung von Jürgen Kemper, trägt zum Erhalt dieses Brauchtums bei. Neben der traditionellen Hubertusmesse in Heiden und anderen Orten, nehmen die JagdhornbläserInnen auch an Vergleichswettkämpfen teil. Natürlich wird auch zu feierlichen Anlässen wie Hochzeiten und runden Geburtstagen etc. ein Ständchen gebracht.
Unsere Jagdhornbläsergruppe stellt das jagdliche Brauchtum durch viele Auftritte zu unterschiedlichsten Anlässen in der Öffentlichkeit dar.
Bilder von der Hubertusmesse  vom 04.11.2017:
Impressionen nach der Hubertusmesse in der St. Georg-Pfarrkirche in Heiden.
Die Mitglieder der Bläsergruppe vor dem aufwändig geschmückten Altarraum.

Fotos: Hegering Heiden

Impressionen aus den Revieren – Fotos: Hegering Heiden